Du benytter en nettleser vi ikke støtter. Se informasjon om nettlesere

DE: Unntak fra karantene - Generelle krav

Regeln für Personen, die von der Quarantänepflicht befreit sind

Folgende Regeln gelten für Personen, die während der Arbeits- und/oder Freizeit von der Quarantäne befreit sind:

  • Vermeiden Sie nach Möglichkeit direkte Kontakte (siehe Definition: 

    Als „direkter Kontakt“ gilt:

    • der Kontakt zu anderen Personen mit einem Abstand von weniger als 2 Metern über einen Zeitraum von mehr als 15 Minuten
      oder
    • der direkte körperliche Kontakt mit anderen Personen
      oder
    • der direkte Kontakt mit den Sekreten einer anderen Person (z. B. Speichel, Nasensekret oder Tränen)

    Sie gelten als direkter Kontakt einer nachweislich infizierten Person, wenn der direkte Kontakt

    • innerhalb von 48 Stunden vor Auftreten der ersten Symptome bei der betreffenden Person
      oder
    • bei symptomloser Erkrankung innerhalb von 48 Stunden vor Durchführung des positiven Test erfolgte

    Der Kontakt zwischen Patienten, Verwandten oder anderen Personen sowie Mitarbeitern von Gesundheits- und Pflegediensten, die geeignete Infektionsschutzausrüstung tragen, gilt nicht als direkter Kontakt.

    ) zu anderen als den mit Ihnen zusammenwohnenden Personen.
  • Bei Symptomen einer akuten Atemwegsinfektion mit Fieber, Husten oder Atembeschwerden sowie bei ärztlichem Verdacht auf COVID-19 verliert die Befreiung von der Quarantänepflicht ihre Gültigkeit.